Hannes Vogler. Kabarettistenblues.

Seinerzeit – ja der Vogler ist auch schon in die Jahre gekommen – seinerzeit hat er „Briefe ohne Reaktionen“ für’s legendäre EXTRABLATT geschrieben bzw. gefälscht. Die hat er auf seiner Schreibmaschine getippt und die diversen Briefköpfe bzw. Logos mit Letraset gebastelt – falls sich noch wer erinnern kann, was das war. Zu dieser Zeit ist auch sein erstes Buch „Gastritis Blues“ entstanden. Seitdem sind viele weitere gefolgt – und jede Menge Kabarett-Programme, die er für/mit I Stangl und Mike Supancic geschrieben hat.

Wieso der da herkommt auf diese Seite? Richtig, weil Protektion in Österreich ja angeblich alles ist und er ein alter Freund vom Friedl aus jungsozialistisch bewegten Zeiten ist. So, jetzt ist es heraussen. Damit nachher keiner sagen kann, er hätte nix gewusst.

Fast alles aus seinem Leben, über seine Bücher und überhaupt steht auf seiner website: http://hannes-vogler.jimdo.com Dort finden sich auch eine Menge empfehlenswerte Reise-Reportagen, die in den Salzburger Nachrichten erschienen sind. Hatte er bisher geheim gehalten, der Kerl.

20170208-Q95A4674

20170208-Q95A4754-Bearbeitet

20170208-Q95A4861-Bearbeitet-220170208-Q95A4855-Bearbeitet

20170208-Q95A4935-Bearbeitet

2015-12-hv-im-kotter-gros-enzersdorf-foto-herbert-slad

20150506-img_0002-114

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s